Home/Die Selbstbestimmungsinitiative manövriert die Schweiz ins Abseits

Die sogenannte “Selbstbestimmungsinitiative” ist unsinnig und verantwortungslos. Sie verhindert pragmatische Lösungen im Interessen unseres Landes, schwächt die Position des Kleinstaates Schweiz und ist Gift für die Wirtschaft. Die gefährliche Initiative muss deswegen mit Nachdruck abgelehnt werden.